Inspirierende Moldau

Sind Sie ein Genießer? Dann entscheiden Sie sich doch für den doppelten Genuss! Da sich die beiden Schwestern gut vertragen, besuchen Sie Moldau und Elbe nämlich zumeist auf einer Flusskreuzfahrt. So entdecken Sie das unvergessliche Dresden und das lebensfrohe Sachsen, und reisen weiter auf dem "Böhmischen Meer" zu den herausragensten Orten Tschechiens. Das reizvolle Hafenstädtchen Melnik und die ehemalige Königsstadt Budweis müssen sich dabei nicht hinter der "Goldenen Stadt" Prag verstecken. Aber natürlich wird der Aufenthalt in der Hauptstadt ein Höhepunkt Ihrer Reise sein! Betrich Smetana wird Sie begleiten, ebenso wie Mittelalter, Jugendstil und Moderne.


Ihre Reiseregion:
Moldau Osteuropa Flusskreuzfahrten
Früheste Abreise :
Späteste Rückreise:
Reederei:
SchiffDatumDauerRoutePreis